• Calle Colón, 1-23. 46004, Valencia. España.

We make your purchase easier

ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

1./ RECHTSGÜLTIGKEIT. Im Geschäftsverkehr, bei dem European Energy World SL, im Folgenden Eurener, als Lieferant auftritt, haben nur die vorliegenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen, im Folgenden AVB, die vom Lieferanten ausgestellten Bestellungen und Proformas und, falls vorhanden, die von den Parteien unterzeichneten Verträge Rechtsgültigkeit. Die spanische Version der AVB ist rechtsgültig, die Version in einer anderen Sprache dient nur zu Informationszwecken, wobei die spanische Version im Falle von Unstimmigkeiten maßgebend ist. Die AVB sind in den Angeboten, Bestellungen und Proformas von Eurener enthalten und werden veröffentlicht unter: https://eurenergroup.com.

2./ FORMALISIERUNG DES VERTRAGES. Die Annahme der von Eurener ausgestellten Bestellungen durch die Bestätigung per E-Mail, die Unterzeichnung der Verträge oder die vollständige oder teilweise Bezahlung der Proformas impliziert die Annahme der AVB.

3./ STORNIERUNG UND NICHTERFÜLLUNG. Eurener und seine Kunden haben eine Frist von zwei (2) Tagen, um vom Vertrag zurückzutreten und der Kunde kann die Rückerstattung der geleisteten Zahlungen verlangen.

Sofern zwischen den Parteien nichts anderes vereinbart wurde, gilt jede spätere Stornierung als Vertragsbruch. Im Falle der Nichterfüllung ist der Kunde als Verantwortlicher verpflichtet, die daraus resultierenden Verluste und Schäden zu begleichen, einschließlich: des Verzichts auf jegliche Rückerstattung der Zahlung, der Zahlung des vollen Wertes des Produkts, der Zahlung der entstandenen logistischen und finanziellen Kosten sowie des Ersatzes aller anderen verursachten Schäden. Im Falle des Verzugs von Eurener ist Eurener verpflichtet, die erhaltenen Anzahlungen zurückzuzahlen. Eurener behält sich das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden zu stornieren, mit dem ein Rechtsstreit über die Nichtbezahlung einer früheren Bestellung oder aus einem anderen berechtigten Grund im Zusammenhang mit einem Zahlungsverzug besteht.

4. BEZAHLUNGEN. Vorschüsse und Rechnungen sind zu den in den Auftragsformularen, Proformas und Verträgen vereinbarten Fälligkeitsterminen in voller Höhe zu zahlen. Andernfalls gerät der Kunde am Tag nach dem Fälligkeitsdatum in Verzug. Ab diesem Zeitpunkt ist Eurener berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von fünf (5) Prozentpunkten über dem jeweils gültigen Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank zu verlangen. Der Kunde trägt alle Kosten, die im Zusammenhang mit der Zahlung, den Formalitäten und den damit verbundenen Dokumenten anfallen.

5./ WÄHRUNG. Alle Preise verstehen sich in Euro (€), es sei denn, sie sind ausdrücklich in einer anderen Währung angegeben. Die Endpreise enthalten die geltenden Steuern, im Falle der Mehrwertsteuer (MwSt.) ausdrücklich.

6./ LIEFERUNG UND LOGISTIK. Eurener wird die Lieferung des Vertragsprodukts mindestens einen Tag vor dessen Eintreffen mitteilen. Eventuell anfallende Zollabfertigungsgebühren, Steuern und Abgaben, die sich aus der Lieferung des Produkts ergeben, gehen, sofern nicht anders vereinbart, allein zu Lasten des Kunden. Die Produktgarantie deckt keine Schäden ab, die während des Transports, der manuellen oder Gabelstaplerbeladung oder der Handhabung des Produkts von LKW zu LKW entstehen. Eurener haftet in keinem Fall für eventuelle Verzögerungen, sobald das Produkt dem mit der Lieferung an den Kunden beauftragten Transportunternehmen zur Verfügung steht. Bei Nichtabholung, Nichtabnahme oder sonstiger Verletzung von Mitwirkungspflichten haftet der Kunde für die entstandenen Kosten und hat den von Eurener geltend gemachten Gewinnausfall zu ersetzen. Eurener hat das Recht, über das vom Kunden nicht bezahlte, nicht abgeholte oder nicht rechtzeitig erhaltene Produkt zu verfügen, unbeschadet ihrer Rechte aus der Vertragsverletzung durch den Kunden. Alle Verkäufe werden rechtlich als Lieferung unter ExWorks-Bedingungen (gemäß INCOTERM 2020) behandelt, unabhängig davon, ob der Vertragsabschluss und der Versand an den vom Kunden gewählten Bestimmungsort von Eurener abgewickelt wird. Das Risiko und die Folgen eines eventuellen Verlusts, Diebstahls oder einer zufälligen Verschlechterung des Produkts trägt der Kunde, nachdem die Ware von Eurener an das Transportunternehmen übergeben wurde.

7./ RÜCKGABE / GARANTIE / HAFTUNG FÜR MÄNGEL. Bei Erhalt des Produkts ist der Kunde verpflichtet, die Ladung zu überprüfen und auf dem Lieferschein oder dem Vertrag für den internationalen Straßentransport (CMR) alle festgestellten Mängel zu vermerken und das Dokument zu unterzeichnen und abzustempeln. Ist er nicht in der Lage, bei der Anlieferung zu kontrollieren, muss er auf dem Lieferschein oder CMR den Vermerk „pending review“ anbringen, das Dokument unterschreiben und abstempeln. Nach Erhalt des Produkts ist der Kunde verpflichtet, es zu prüfen und innerhalb einer Frist von höchstens sieben (7) Kalendertagen nach Lieferung des Materials jede Nichtkonformität schriftlich zu melden. Im Falle einer Nichtübereinstimmung muss Eurener eine Rücksendegenehmigung (RMA, Return Merchandise Authoriztion) zugeschickt werden, in der der Grund für die Rücksendung angegeben ist. Wenn der Kunde das Produkt aus irgendeinem Grund an Eurener zurücksendet, muss er dies ertst nach Erhalt einer RMA-Rücksendenummer tun. Ohne eine zugewiesene RMA-Rücksendenummer akzeptiert Eurener keine Rücksendungen und übernimmt keine Verantwortung für das Produkt. Nach der festgelegten Frist von 7 Kalendertagen nach Lieferung des Produkts werden keine RMAs mehr akzeptiert. Jede spätere Reklamation muss vom Kunden in Übereinstimmung mit den Garantiebedingungen, die Eurener für das Produkt gewährt hat und die auf der Website https://eurenergroup.com verfügbar sind, geltend gemacht werden.

Im Falle einer von Eurener akzeptierten Rücksendung muss der Kunde das Produkt mit allen Bestandteilen, Handbüchern und der Originalverpackung in einwandfreiem Zustand zurücksenden. Nach Erhalt der RMA-Nummer muss der Kunde das Produkt innerhalb von drei (3) Werktagen zurücksenden. Die Versandkosten für eine RMA werden vom Kunden übernommen, sowohl für die Rücksendung als auch für die Zusendung oder eventuellen Austausch. Eurener akzeptiert keine unfreien Rücksendungen. Eurener ist nicht verantwortlich für mögliche Mängel an der Anlage oder Verzögerungen bei der Lieferung von Produkten, die nicht von ihrer Marke sind, wie Wechselrichter, Strukturen, Monitore etc.

8./ GERICHTSSTAND / ANWENDBARES RECHT / DATENSCHUTZ. Der Verkauf der Produkte von Eurener unterliegt dem spanischen Recht. Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung, Ausführung oder Beendigung des Vertrages zwischen Eurener und dem Käufer, auch im Falle mehrerer Angeklagter, unterliegen beim Fehlen einer außergerichtlichen Einigung der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte der Stadt Valencia, Spanien. Für jede Anfechtung oder Annullierung der vorliegenden AVB sind die Gerichte der Stadt Valencia, Spanien, zuständig.

9./ KONTAKT UND SERVICEZEITEN. Eurener bietet Service über die E-Mail contact@eurenerworld.com, telefonisch unter (+34) 960 045 515 und durch seine Mitarbeiter, während der auf seiner Website veröffentlichten Geschäftszeiten (außer an Wochenenden und Feiertagen in der Stadt Valencia, Spanien), in seiner Zentrale in der Calle Colón 1-23, 46004 Valencia, Spanien. Eurener behält sich das Recht vor, die aktuellen AVB ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung zu beenden oder zu ändern. Gemäß dem Organgesetz 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung digitaler Rechte sind Ihre Daten Teil einer Datei, die sich im Besitz von Eurener befindet und deren Zweck es ist, die kommerzielle Tätigkeit zu entwickeln und die notwendigen Informationen zu liefern, wobei der Kunde das Recht hat, auf seine Daten zuzugreifen, sie zu berichtigen und zu löschen, indem er sich schriftlich an Eurener wendet.

G-GXW14DGBR3